SymfonyLive Berlin 2018 - Develop Yourself - Ein Plädoyer für mehr Software Handwerkskunst

Am 26.10.2018 habe ich meinen ersten Talk auf einer Symfony Konferenz, der Symfony Live Berlin 2018, gehalten. Das Team von SensioLabs Deutschland hat einen kurzen Bericht verfasst.

Mein Talk: Develop Yourself - Ein Plädoyer für mehr Software Handwerkskunst

Softwareentwicklung sollte nicht nur stumpfes Code runterschreiben sein. Für Ole Rößner ist Coding ein Handwerk, das Training erfordert. Um diesem Leitgedanken zu entsprechen hat Ole den Kata Workflow & den Randori Workflow vorgestellt und damit seinen Zuhörer/innen praktische Methoden an die Hand gegeben, das regelmäßige Üben zu strukturieren und zu vereinfachen.


Vielen Dank an meine Kollegen von team neusta, die mich unterstützt haben. 

Kommentare